Architektur & Design
+ Innenraumgestaltung

Renata Stefania Wesierska

Projektmanagement

Architektur ist ein sensibles und ausgefeiltes Fachgebiet, das sich aus verschiedenen wesentlichen Elementen zusammensetzt. Alle spezifischen Teile müssen sowohl für utalitäre als auch für wahrnehmbare Zwecke zusammenarbeiten. Ein dominierender Einfluss auf eine Architekturwerkstatt hat ein integriertes Design, das in Zusammenarbeit mit einem gemeinsamen Projektteam entwickelt wurde. Eine Herangehensweise an das Ensemble von Design vereint materielle und symbolische Aspekte in einer ausgewogenen Raumplanung während einer Umweltsanierung und Integration der Landschaftsstruktur.

Tätigkeitsfelder

Ein qualifizierter Architekt mit ausgeprägten Kenntnissen in Architektur und Grafikdesign, der ein tiefes Verständnis für Zwecke und komplexe technische Umstände besitzt. Diese permanente
Gewissenhaftigkeit konzentriert sich auf die Verbesserung der ästhetischen und nachhaltigen Architektur.
Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit Spezialisten aus verwandten Fachgebieten verbesserte Endlösungen zu erzielen. Der Fortschritt ist nur durch die Bewertung von Programmen und die effiziente Berücksichtigung individueller und sozialer Bedürfnisse möglich.
Die integrierte berufliche Praxis umfasst die Lieferung perfekt abgeschlossener Projekte in jeder Phase und eine ständige Überprüfung der Konformität, Spezifikationen und Grundsätze.

Kooperation mit Kunden

In der ersten Phase der Zusammenarbeit mit einem Kunden erstellen wir nach ersten Konsultationen ein Konzeptdesign, das die wichtigsten Zwecke und Parameter eines Gebäudes wie Charakter, Größe, Form und primäre Schemata identifiziert. Die Entwicklung technisch detaillierter Layouts ist der nächste Schritt. Mit der Zeit stellen wir sicher, dass eine gesamte Dokumentation vollständig und korrekt archiviert ist. Wir unterstützen Kunden bei Ausschreibungen und Verhandlungen mit Auftragnehmern. Wenn ein Projekt in die weitere Bauphase eintritt, besteht unsere Aufgabe darin, alle technischen Probleme zu überwachen und zu definieren. Eine ständige Zusammenarbeit mit Kunden, Auftragnehmern und Fachleuten ist unerlässlich, um Kostenbeschränkungen, bestmögliche Standards und effiziente Endlösungen einzuhalten.