Revitalisierung historischer Gebäude

Wohn-, Bildungs- und Hotelarchitektur

Die historische Bewahrung ist eine Hauptmethode zur Verlängerung der Integrität und Existenz monumentaler Strukturen. Restaurierung historischer Gebäude  beinhaltet eine Teamzusammenarbeit von Fachleuten wie Archäologen, Architekten, Künstlern, Landschaftsarchitekten, Ingenieuren und anderen Experten. Zu einer wesentlichen Verantwortung gehört insbesondere die Verwaltung und Koordination jeder Verarbeitungsstufe. Diese spezifischen Arbeiten kombinieren eine anfängliche Bezeichnung historischer Stätten, historische Forschungen und Verdienste, präzise technische Aufzeichnungen und Überwachung vor Ort. Eine ausführende Projektdokumentation besteht aus schriftlichen und fotografischen Inhalten, detaillierten Layouts, Ansichten, Abschnitten und aktuellen Spezifikationen von Prinzipien, Materialien und Techniken. Ein psychischer Erhaltungsprozess umfasst alle Phasen wie Stabilisierung, Rehabilitation, Wiederherstellung, Revitalisierung und Wiederaufbau.

  • Leistungen

    Architektur-Design

  • Bezüglich

    Erhaltung von Denkmälern

  • Gebäude

    Wohn-, Hotel- und Bildungsgebäude